Großer Erfolg für den SV Mergelstetten 1879 e.V.
2 Einheiten unserer Sportakrobaten konnten sich erneut für die WM qualifizieren und dürfen vom 23. bis 29 Juni 2021 die Deutschen Farben bei der Sportakrobatik-WM in Genf / Schweiz vertreten.

Nachdem Corona-bedingt die Weltmeisterschaften 2020 ausfielen, mussten sich alle Teilnehmer für die auf 2021 verschobene Weltmeisterschaft neu qualifizieren – und das unter erschwerten Trainingsbedingungen.

Umso erfreulicher, dass 2 Einheiten vom SV Mergelstetten 1879 e.V. den Sprung geschafft haben.

Als Damen-Trio in Genf dabei sein werden Aelita Schelhorn, Cristina Lust und Diana Lust und Finia Falch und Linus Monz qulifizierten sich als gemischtes Paar.

Voller Stolz blickt die Trainerin Srefanie Caro auf diesen Event.
Drücken wir unseren Athleten die Daumen.